Civilization V CIVILOPEDIA Online
Einheiten
Berittener Bogenschütze

Kosten:

56 production / 112 faith

Kampftyp:

Bogenschützen

Kampf:

7 strength

Fernkampf:

10 range strength

Reichweite:

2

Fortbewegung:

4 moves

Zivilisation:

Fähigkeiten:

Benötigte Technologie:

Wird veraltet durch:

Einheit modernisieren

Ersetzt:

Berittener Bogenschütze

Spielinformationen:

Eine schnelle Fernkampfeinheit für Blitzangriffe. Nur die Hunnen können sie bauen.

Strategie:

Berittene Bogenschützen sind schnelle Fernkampfeinheiten, die in offenem Gelände tödlich sind. Sie sind etwas stärker in der Verteidigung als der Streitwagen-Bogenschütze und können sich ohne deren Strafe durch unwegsames Gelände fortbewegen. Sie starten mit der Beförderung Genauigkeit I. Als berittene Einheit ist er anfällig gegen Speerkämpfer und im Gegensatz zum Streitwagen-Bogenschützen benötigt der berittene Bogenschütze keine Pferde.

Historische Informationen:

Die furchteinflößende Kavallerie der Hunnen, die sowohl für ihr Können als Bogenschützen als auch für ihre überragenden Reitkünste bekannt war, galt während der hunnischen Eroberungszüge im 4. und 5. Jahrhundert n. Chr. als Geißel Europas. Die berittenen Bogenschützen der Hunnen verfeinerten ihr Können mit dem mächtigen Kompositbogen bei der Jagd in den Steppen Zentralasiens. Diese Fähigkeiten auf den Krieg zu übertragen war kein Problem für sie. Es wird allgemein angenommen, dass der Einsatz von berittenen Bogenschützen durch die Hunnen die langfristigen Militärstrategien europäischer und asiatischer Königreiche stark beeinflusst hat und somit nach Überfällen der Hunnen vermehrt auf Kavallerie gesetzt wurde.