Civilization V CIVILOPEDIA Online
Einheiten
Krummsäbelkämpfer

Kosten:

56 production / 112 faith

Kampftyp:

Nahkampfeinheiten

Kampf:

12 strength

Fortbewegung:

2 moves

Zivilisation:

Fähigkeiten:

Benötigte Technologie:

Wird veraltet durch:

Einheit modernisieren

Ersetzt:

Krummsäbelkämpfer

Spielinformationen:

Antike Einheit, die auf den Kampf gegen berittene Einheiten spezialisiert ist. Nur die Perser können sie bauen. Die Einheit hat eine höhere strength Kampfstärke und heilt schneller als der Speerkämpfer, den sie ersetzt.

Strategie:

Der Krummsäbelkämpfer ist die Spezialeinheit der Perser und ersetzt den Speerkämpfer. Er ist etwas stärker als der Speerkämpfer und kann sich doppelt so schnell heilen. Gegen berittene Einheiten ist er ziemlich stark.

Historische Informationen:

Die persischen Krummsäbelkämpfer waren eine schwere Elite-Infanterie-Einheit. Die Stärke dieser Einheit betrug konstant 10.000 Mann, die das Herz der persischen (achämenidischen) Armee bildeten. Die Krummsäbelkämpfer kämpften unter Kyros dem Großen, Kambyses und Dareios dem Großen. Wenn sie nicht im Krieg waren, dienten sie als persische Palastwache. Die Krummsäbelkämpfer waren mit kurzen Speeren, Schwertern, Bögen und Pfeilen bewaffnet. Sie trugen außerdem leichte Schilde und Schuppenpanzer. Herodot berichtete: "Jeder einzelne glänzte vor lauter Gold, das sie in unbegrenzten Mengen bei sich zu führen schienen. Sie wurden von geschlossenen Kutschen voller Frauen und Diener begleitet, die allesamt in edle Gewänder gehüllt waren. Außerdem wurden sie mit besonderer Nahrung versorgt, die dem Rest der Armee nicht zur Verfügung standen ..."